WULKSFELDER ADVENTSKALENDER

Registrieren Sie sich hier für den Adventskalender und sichern Sie sich Ihre Gewinne!

    Ihr Vorname *

    Ihr Nachname *

    Ihre E-Mail-Adresse *

    Ihre Losnummer *

    *Pflichtfeld

    Die Angabe Ihrer persönlichen Daten ist für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich. Ihre Daten werden lediglich für diesen Zweck verwendet und für die Dauer der Bearbeitung Ihrer Anfrage in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte und eine anderweitige Nutzung erfolgt selbstverständlich nicht. Aufgrund der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie das Recht auf Auskunft, das Recht auf Berichtigung, das Recht auf Löschung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und das Recht auf Widerspruch.


    Schauen Sie hier ab dem 1. Dezember jeden Tag ab 9 Uhr nach, ob Sie gewonnen haben und worüber Sie sich freuen können.

    Registrieren Sie sich hier für unseren spannenden Newsletter!

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    EIN KAFFEE

    Ein Kaffee nach Ihrer Wahl in unserem Bäckerei-Café.

    WISSENSWERTES ÜBER DAS GUT WULKSFELDE

    Mit vereinten Kräften stürzten wir uns in die Arbeit und begannen auch direkt, unsere hofeigenen Produkte zu vermarkten. Wo? Zwischen Tür und Angel könnte man sagen: im Hausflur. Die Fertigstellung unseres eigenen Hofladens im Jahr 1990 war der erste Meilenstein, um unsere Vermarktung aufzubauen und Menschen an den Ort zu holen, der für uns Heimat wurde und den wir mit vielen Ideen in die Zukunft trugen. Der Hofladen wuchs mit uns und wurde 1994 stark erweitert und 2001 nochmal größer und 2008 komplett neu gebaut.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    SHOT INGWER UND BEEREN VON VOELKL

    Der Shot für deinen Tag kickt mit reichlich natürlichem Vitamin C aus der Acerola-Kirsche und dem Geschmack von aromatisch-scharfem Ingwer und fruchtigen Beeren. Aus besten Demeter-Zutaten, in der praktischen Portionsflasche für zuhause und unterwegs.

    VOELKEL

    Erfolgreich enkeltauglich denken. 1936 begann das Unternehmen mit den ersten Naturkostsäften. Aus Liebe zum Handwerk, Begeisterung an der Reichhaltigkeit der Natur und Überzeugung zur ganzheitlichen biologisch-dynamischen Anbaumethode entstand dieses vielseitige und umfassendes Sortiment an Naturkostsäften. In den 20er Jahren siedelten Karl und Margret Voelkl als Pioniere im Geiste der Wandervögel auf einem dünn besiedelten Landstrich an der Elbe in Niedersachsen. Mit ihren wenigen Obstbäumen und Sträuchern, legten sie gleichzeitig den Grundstein des Demeter-Gedanken. Diese Überzeugung zieht sich bis in die Gegenwart durch die gesamte Voelkl-Historie.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    KARTOFFELN FESTKOCHEND 2,5 KG VOM GUT WULKSFELDE

    Diese festkochende, mittelfrühe Sorte mit langovaler Knolle und glatter Schale hat tiefgelbes Fleisch. Geschmacklich mild ist sie sehr gut geeignet für Salate und als Salzkartoffel. Sie zeichnet sich durch eine besonders gute Lagerfähigkeit aus.

    WISSENSWERTES ÜBER DAS GUT WULKSFELDE

    Aus heutiger Sicht, war es ein wichtiger Schritt, damals wuchs es aus dem Bedarf: 40 Kunden wollten von uns direkt und frisch beliefert werden. Also boten wir es an. Ähnlich wie der Hofladen, der in unserer Diele startete, begann der Lieferservice mit dem Kisten Packen in unserer Garage. Das war 1997. Heute beliefern wir 3.500 Kunden wöchentlich, die im Onlineshop aus einem umfangreichen Sortiment wählen können und unsere Produkte im Großraum Hamburg vor der eigenen Haustür oder im Büro in Empfang nehmen.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    ESPRESSO BOHNEN VON ALTOMAYO

    Peruanische Kleinbauern pflegen die Kaffeepflanzen und ernten die edlen Arabica-Bohnen unter idealen klimatischen Bedingungen in den entlegenen Höhen der peruanischen Anden. Wohlbehütet mit viel Zeit und Ruhe wachsen sie dort von der Sonne verwöhnt in reinster Bio-Qualität. Nach der schonenden Veredlung entfalten die Arabica-Bohnen ihr unnachahmlich feines Aroma und einen vollen, runden, harmonischen Geschmack.

    ALTOMAYO

    Altomayo ist ein peruanisches Familienunternehmen mit langer Tradition in Anbau und Veredelung einzigartigen Kaffees. Grundlage dafür ist die Partnerschaft mit kleinbäuerlichen Produzenten. Der Name „Altomayo“ ist auf eine fruchtbare Region im Norden der peruanischen Anden zurückzuführen, die als Anbaugebiet für hochwertigen Arabica-Kaffee bekannt ist. Dort fließt der Fluss „Mayo“ durch das Hochlandgebirge auf ca, 1000m über Null. Wörtlich übersetzt bedeutet Altomayo somit „hoher Fluss“ oder „Fluss aus den Bergen“. Die Unternehmensphilosophie richtet sich ganz klar nach der bestmöglichen Qualität, dem nachhaltigen und ökologischen Anbau mit Bewusstsein und Achtung vor Natur und Mensch.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    TUBI MAXI SÜßE LAKRITZSTANGE VON TERRASANA

    Maxi-Tubi ist eine weiche, süße Lakritze, mit der du dich selbst verwöhnen kannst. Sie ist mit schwarzer Zuckerrohrmelasse und Süßholzwurzelextrakt gesüßt. Ein reiner, biologischer und veganer Snack in einer praktischen Einzelverpackung.

    TERRASANA

    Mit dem Grundgedanken, dass pflanzenbasierte Produkte die Zukunft sind, arbeiten sie daran, all ihre Produkte pur und ehrlich zu entwickeln – natürlich vegan. Das Unternehmen sitzt in einem kleinen Ort namens Leimuiden in den Niederlanden. Sie beziehen ihre Zutaten von kleinen Bauern und Familienunternehmen aus der Region. Sie sorgen für faire Arbeitsbedingungen und schaffen eine langfristige Perspektive, damit sie in Zukunft weiterwachsen können und in noch mehr Ländern ihre Idee verbreiten können. Aktuell sind sie in über 40 Ländern in Europa vorzufinden.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    VOLLMILCH SCHOKOLADE GHANA 35 % VON NATURATA

    Eine Schokolade ausgewählter Herkunft: Dieser feine und milde Kakao stammt aus dem Osten Ghanas. Dort baut die landesweit erste Bio- und Fairtradezertifizierte Kleinbauern-Kooperative vorwiegend Forastero-Kakao für diese cremige Vollmilchschokolade an.
    Das Geheimnis des feinen Schmelzes und des einzigartigen Geschmacks liegt im besonderen Herstellungsverfahren: In traditioneller Schweizer Handwerkskunst lassen die Chocolatiers durch besonders langes Conchieren feine Schokolade entstehen, die auf der Zunge zergeht.

    NATURATA

    „Ein Versprechen an Mensch und Natur“ – Dies bedeutet für Naturata Transparenz im Herstellungsprozess, eine nachhaltige Produktionsweise, ein verantwortungsvoller Umgang mit Kundinnen und Kunden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartnern. Das Unternehmen entstand 1976 mit dem Ziel, Naturkosteinzelhändler zuverlässig mit hochwertigen Produkten in Bio-Qualität zu versorgen. In ihrer Zeit als Großhändler haben sie gemerkt, dass nicht alle Produkte in Bio-Qualität verfügbar waren und sind somit selbst in die Entwicklung und Herstellung gegangen. Mittlerweile sind sie zu einer Premium-Naturkost-Marke gewachsen. Heute ist ihre Mission, den Bio-Markt langfristig mit höchster Qualität zu versorgen.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    WULKSFELDER HONIG 300 g VOM GUT WULKSFELDE

    Direkt auf den Feldern des Gutes Wulksfelde stehen unsere Bienenstöcke, deren fleißige Bewohnerinnen uns an ihrem köstlichen Honig teilhaben lassen.
    Auf Brot und zum Süßen ist er ein wirklicher Genuss.

    WISSENSWERTES ÜBER DAS GUT WULKSFELDE

    1989 pachteten die sechs Gründer das Gut Wulksfelde von der Stadt Hamburg. Damals war der Hof ein ziemlich heruntergekommenes und sanierungsbedürftiges Gut samt 260 ha verkrautetem Acker. Ihr Ziel hier einen ökologisch wirtschaftenden Betrieb aufzubauen war damals ein großes Wagnis und wurde von der Hamburger Öffentlichkeit äußerst kritisch beobachtet.
    Ein Jahr später wurde schon der erste kleine Hofladen fertig gestellt, in dem man die hofeigenen Produkte bekommen konnte. Dies war der erste Meilenstein an diesem besonderen Ort, der für uns Heimat wurde und den wir mit vielen Ideen weiter in die Zukunft trugen und weiter tragen werden.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    GRÜNTEE INGWER-ZITRONE VON LEBENSBAUM

    In dieser Mischung verbinden sich die Aromen des Grünen Tees mit der exotischen Schärfe des Ingwers und einer spritzigen Zitronennote zu einem belebenden Erfrischungsgetränk. Eine unwiderstehliche Kombination, finden wir.

    LEBENSBAUM

    1979 übernahm Ulrich Walter einen kleinen Bioladen in Norddeutschland und erkannte schnell, dass es keinen Tee, Kaffee und Gewürze in Bioqualität gibt. Aus diesem Anlass machte er sich auf die Suche. Mittlerweile ist aus dem kleinen Laden ein Unternehmen herangewachsen, dass sich auf diese drei Produkte spezialisiert hat. Ihre Zutaten beziehen sie direkt von ihren Anbaupartnern, was ihnen eine sorgfältige Zutatenauswahl und einen guten Geschmack garantiert. Lebensbaum wurde bereits mehrfach für ihre Nachhaltigkeit und Transparenz ausgezeichnet.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    KANDIERTE ORANGEN ZARTBITTER VON IL NURAGHE

    Kandierte Orangenschale mit Zartbitterschokolade überzogen. Eine verführerische Harmonie zwischen den frisch-herben Aromen der Zitrusfrucht und der Zartbitterschokolade.

    IL NURAGHE

    Angefangen hat alles auf Sardinien als die Gründer Richard Retsch und Gesuino Atzeni das echte Italien gesucht haben. Seit über 38 Jahren erforschen die „Food-Scouts“ von Il Nuraghe Italien für neugierige Gastronomen, Feinkosthändler und Feinschmecker – immer auf der Suche nach lokalen Spezialitäten und authentischen Lebensmitteln handwerklich arbeitender Manufakturen. Il Nuraghe ist der Marktplatz für Italiens Genuss-Manufakturen und Winzer. Hier werden Sie fündig, um Ihre italienische Speisekammer zu füllen. Wussten Sie, dass etwa ein Drittel der italienischen Spezialitäten von Natur aus vegan sind?

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    SCHOKORIEGEL ESPRESSO BISCOTTI VON VIVANI

    Vollmilchriegel, gefüllt mit einer köstlichen Espresso-Crème und knusprigen Waffelstückchen.

    VIVANI

    Schokolade als einzigartiges Kunstwerk – das ist das zentrale Motto. In diesem Sinne verbindet Vivani beste Zutaten mit künstlerischen Designs und den Aspekten der Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung. Seit Jahren engagiert sich Vivani in verschiedenen Projekten für ökologische Produktionsbedingungen und einen fairen Umgang mit den Lieferanten. Außerdem legen sie großen Wert auf eine nachhaltige Verpackung, die größtenteils plastikfrei produziert wird. Eines der Herzensprojekte ist die Kampagne „KIDS for KIDS“, mit der sich Vivani-Gründer Andreas Meyer und sein Team seit fast 10 Jahren gegen Kinderarbeit im Kakaoanbau einsetzen.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    DUNKLE VOLLMILCHSCHOKOLADE BRASILIEN 50% VON NATURATA

    Für diese dunkle Vollmilchschokolade wird der berühmte Trinitario-Kakao aus dem Bundesstaat Bahía im Nordosten Brasiliens verwendet. Mit seinem besonders kräftigen Geschmack verleiht der Kakao dieser Vollmilchschokolade ein ausgewogenes, intensives Aroma. Das Geheimnis des feinen Schmelzes und des einzigartigen Geschmacks liegt im besonderen Herstellungsverfahren: In traditioneller Schweizer Handwerkskunst lassen die Chocolatiers durch besonders langes Conchieren feine Schokolade entstehen, die auf der Zunge zergeht.

    NATURATA

    „Ein Versprechen an Mensch und Natur“ – Dies bedeutet für Naturata Transparenz im Herstellungsprozess, eine nachhaltige Produktionsweise, ein verantwortungsvoller Umgang mit Kundinnen und Kunden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartnern. Das Unternehmen entstand 1976 mit dem Ziel, Naturkosteinzelhändler zuverlässig mit hochwertigen Produkten in Bio-Qualität zu versorgen. In ihrer Zeit als Großhändler haben sie gemerkt, dass nicht alle Produkte in Bio-Qualität verfügbar waren und sind somit selbst in die Entwicklung und Herstellung gegangen. Mittlerweile sind sie zu einer Premium-Naturkost-Marke gewachsen. Heute ist ihre Mission, den Bio-Markt langfristig mit höchster Qualität zu versorgen.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    GEBRANNTE ERDNÜSSE MIT HONIG UND SALZ VON WEILING

    Die Erdnüsse werden knackig geröstet und mit einer dünnen karamellisierten Schicht mit Honig und Salz ummantelt.

    WEILING

    Dieses familiengeführte Unternehmen ist seit über 40 Jahren ein starker Partner im Bio-Fachhandel. Sie beliefern und unterstützen Unternehmen im Einzelhandel, die 100% Bio agieren. Mit ihrem Vollsortiment von über 12.000 Artikeln liefern sie alles, was die Bio-Welt benötigt. Ihr Beitrag zur Förderung der Nachhaltigkeit wird bei der Einsparung von Verpackungen, Folienumwickelungen und CO²-Bilanzierung deutlich – 2020 wurden über 5,7 Mio. m² Folie und 2.333 Tonnen Karton eingespart. Sie selbst beziehen 100% Ökostrom.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    GLÜCKSSTERNE VON SOTO

    Vegane Mini-Burger auf Gemüsebasis. Hokkaido-Kürbis, Sonnenblumenkerne und frische Tofu geben diesen Glückssternen einen sehr angenehmen Geschmack.

    SOTO

    Für die Herstellung der vegetarischen und veganen Bio-Spezialitäten aus dem Chiemgau werden seit 1988 ausschließlich 100% kontrolliert ökologisch angebaute Rohstoffe verwendet. Einige der Produkte wie die Frühlingsrollen werden sogar noch in Handarbeit hergestellt. Durch die vollwertigen Zutaten und selbst komponierten Gewürzmischungen entsteht eine abwechslungsreiche Geschmackswelt. Auf Zusatzstoffe wie Palmfett, Ei, Zusatz-, Hilfs- und Konservierungsstoffe wird konsequent verzichtet. Die verwendeten Rohstoffe werden aus örtlichen Ökomodellregionen bezogen, um die heimische Landwirtschaft zu unterstützen und das Klima zu schonen.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    GRIECHISCHE KRÄUTERMISCHUNG IM GLAS VON ÖLKÄNNCHEN

    Angebaut auf ca. 1.000m Höhe im Parnongebirge. Handernte. Die Mischung enthält ca. 80% Bergoregano und zu jeweils 10% Rosmarin und Thymian.

    ÖLKÄNNCHEN

    Olivenölliebhaber Kaspar Trüstedt gründete 2014 „Das Ölkännchen“ oder „La Aceitera“, um bestimmten Olivenbauern von Kreta zu ermöglichen ihre hochwertigen Bioolivenöle direkt und unvermischt im deutschen Markt zu verkaufen. So sind die Partner kleinbäuerliche Betriebe mit höchsten Ansprüchen, die auch vor Ort die Abfüllung und Etikettierung vornehmen. Dieser persönliche Bezug wird zusätzlich auf den Deklarationen deutlich. Auf jeder Flasche Olivenöl, jedem Glas Honig und jedem Tee finden Sie den landwirtschaftlichen Produzenten und weitere Informationen zur Herkunft.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    HAFERMÜSLI MIT ZARTBITTERSCHOKOLADE VON ROSENGARTEN

    Leckeres Hafermüsli mit Zartbitterschokolade mit Haferflocken aus deutschem Anbau. Sie werden mit Hafersirup und Rübenzucker gesüßt.

    ROSENGARTEN

    Vom traditionellen Müllerhandwerk hin zum innovativen Naturkostunternehmen. Seit 1985 entwickelt Rosengarten mit viel Liebe zum Handwerk und einer guten Portion Erfindergeist hochwertige Bio-Produkte. Sie stehen für einen natürlichen und unverfälschten Geschmack. Alles begann mit dem Mischen und Kreieren von abwechslungsreichen Müsli-Variationen. Die Besonderheiten waren die mit edler Schokolade ummantelten Früchte, Nüsse und Cornflakes. Mit dieser Erfahrung im Bereich Süßwaren erweiterten sie ihr Sortiment. Heutzutage sind sie mit mehr als 1.200 Tonnen pro Jahr einer der größten Verarbeiter von ökologischer Schokolade in Deutschland.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    WEISSWEIN GRAUBURGUNDER VOM WEINGUT FUCHS JACOBUS

    Ein frischer Wein mit facettenreichen Fruchtnuancen von Stachelbeeren, Veilchen und Walnuss. Passt zu: Meeresfrüchtesalaten, Fleisch, Fischgerichten, Käsefondue.

    WEINGUT FUCHS JACOBUS

    Das Weingut entstand 1979 als drei Gemeinden ihre Weinbergflächen auf dem Steyerberg zusammengelegt und auf einen biologisch-dynamischen Weinanbau umgestellt haben. Dieser Weg war in den Augen der Gründer die einzige Option. Ihnen wurde die Passion Weinbau in die Wiege gelegt und schon damals die enge Verbindung mit der Natur nahegebracht. Der Steyerberg ist mit den vorhandenen Mineralien, der Topografie und der Ausrichtung zur Sonne ein ganz besonderer Ort. Der Berg besitzt eine starke Neigung von 33° bis 45° und ist somit zu steil für die meisten Maschinen, wodurch viel Handarbeit gefordert wird. So wird jeder Rebstock individuell gepflegt, ausgedünnt und reguliert.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    MAHLZEIT CHILI SIN CARNE VON ALLOS

    Die vegane Variante des Tex-Mex-Klassikers lässt Veggie-Herzen höher schlagen: bestes Bio-Gemüse, proteinreiches Soja und eine angenehm leichte Chili-Schärfe sorgen für ordentlich Power im Glas!

    ALLOS

    Vom Selbstversorgerhof zur Bio-Marke – der Gründer Walter Lang wollte seine Familie so natürlich und unverfälscht wie möglich ernähren. Er begeisterte seine Anhänger der aufkommenden Naturkostbewegung nachhaltig – Allos war geboren. Die Begeisterung für Bio ist auf dem Hof definitiv spürbar. Der Pionier-Geist lebt noch heute und trägt den Hof. 100% Ökostrom, Projekte für die Artenvielfalt und Engagement gegen Gentechnik und Glyphosat. Bei ihnen herrscht ein respektvolles Miteinander – jeder Partner und Landwirt ist Teil der Wertschöpfungskette und Grundlage einer langen Beziehung.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    0001, 0566, 0814, 0821, 1148, 1374, 1561, 1592, 2080, 2272, 2503, 2933, 3159, 3279, 3295, 3473, 3754, 3846, 4312, 4477, 4492, 4541, 4566, 4681, 4885, 5023, 5046, 5108, 5136, 5354, 5555, 5636, 5651, 5822, 6275, 6411, 6647, 7322, 7442, 0007

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    KAFFEE GEMAHLEN VON DER MAYA RÖSTEREI

    Aus reinen Arabica-Hochland-Bohnen, immer frisch geröstet. Der Kaffee ist sehr ergiebig, besonders mild und hat praktisch keine Säure.

    MAYA RÖSTEREI

    Angefangen hat es für Birthe und Christian Haase ganz einfach mit der Produktion für den Eigenbedarf. In deren Berufsleben durften sie ihre Leidenschaft für Kaffee und Espressi in vielen großen Unternehmen zum Beruf machen. Mit diesen Erfahrungen haben die beiden den Mut gefasst und zusammen die Kaffeerösterei Coffee Unlimited gegründet. Über die Jahre hinweg wuchs das Unternehmen rasch und gewann an Beliebtheit. So wurden sie von der damaligen Inhaberin der Firma MAYA gefragt, ob sie das Konzept übernehmen wollten, da sie sich in den Ruhestand begeben wollte – die Maya Kaffeerösterei Hamburg entstand, die ihren Grundsatz und ihre Frische-Philosophie nie verloren haben.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    0038, 0185, 0221, 0779, 0916, 0987, 1149, 1233, 1263, 1337, 1381, 1416, 1437, 1511, 1678, 2069, 2092, 2129, 2238, 2327, 2363, 2429, 2495, 2521, 2579, 2601, 2618, 2729, 2736, 2832, 2917, 3009, 3058, 3105, 3122, 3174, 3194, 3218, 3245, 3282, 3323, 3351, 3365, 3423, 3481, 3526, 3577, 3593, 3651, 3751, 3778, 3787, 3838, 3884, 3909, 3929, 3960, 3995, 4316, 4336, 4367, 4482, 4517, 4538, 4632, 4671, 4728, 4740, 4795, 4803, 4897, 4918, 4968, 4995, 5042, 5083, 5105, 5140, 5186, 5222, 5286, 5316, 5330, 5369, 5377, 5442, 5470, 5521, 5549, 5783, 5936, 6284, 6369, 6466, 6497, 6670, 7306, 7426, 7444, 7496

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    GEBRANNTE MANDELN VOM HAMBURGER DOM VON MUTTER VELDKAMP

    Duftend wie vom Hamburger Dom: gebrannte Mandeln in bester Bioqualität.

    MUTTER VELDKAMP

    Mutter Veldkamp ist eine absolute Traditionsmanufaktur die seit vielen Generationen Zuckerwarenhandel betreibt. Heute wird die Manufaktur, die man vom Hamburger Dom kennt, von Tom Veldkamp fortgeführt. Bereits Mitte des 19. Jahrhunderts brannte seine Ur-Großmutter Wilhelmine Catharina Veldkamp Mandeln und Co. Ihren Spitznamen erhielt sie aufgrund ihres Engagements für Waisenkinder: neben Geldspenden öffnete sie ihr Dom-Café während des Winterdoms immer an einem Tag ausschließlich für Waisenkinder des 1. Weltkrieges, die hier kostenlos Kaffee und Kuchen erhielten.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    0049, 0163, 0527, 0699, 0907, 1099, 1309, 1522, 1594, 2308, 2485, 2580, 2646, 2669, 2751, 2826, 2958, 3102, 3125, 3207, 3408, 3455, 3623, 3765, 3907, 3989, 4327, 4398, 4515, 4690, 4824, 4888, 4982, 5164, 5194, 5444, 5728, 5919, 6722, 7361

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    VEGANE CHORIZO BRATWURST VON TOPAS

    Spanisches Flair bringt unsere Chorizo Bratwurst in die vegetarische Naturkostszene: deftig, pikant, vollmundig! Herzhafter Biss durch eine grobe Konsistenz!

    TOPAS

    Der Firmengründer Klaus Gaiser war viel in Ostasien unterwegs und konnte dort verschiedene Herstellungsverfahren für z.B. Tofu kennen lernen. Er beschäftigte sich daraufhin mit den traditionellen Herstellungsmethoden. So gelang es ihm einen alten Tofu-Meister kennenzulernen. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland begann er mit der Tofuherstellung für den Eigenbedarf und für Freunde. Diese waren jedoch so gut, dass er rasch an Nachfrage gewann und die Herstellung der Sojaspezialitäten im größeren Stil begann.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    0006, 0579, 0776, 0928, 1164, 1288, 1432, 1555, 1578, 1691, 2188, 2258, 2296, 2454, 2597, 2716, 2782, 2925, 3144, 3168, 3338, 3484, 3634, 3659, 3879, 3983, 4354, 4386, 4464, 4574, 4614, 4775, 4881, 4925, 5026, 5133, 5163, 5256, 5331, 5514, 5623, 5677, 5781, 5848, 5883, 5990, 6360, 6391, 6453, 6461, 6592, 6600, 6643, 6685, 7267, 7301, 7368, 7397, 7445, 7542

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    LICHTERFUNKELN VON PRIMAVERA

    Vertraue den Sternen und den Lichtern, denn sie lächeln aus der Ferne und zaubern Freude in alle Herzen. Der sanfte Duft aus Benzoe Siam, Frangipani und Bergamotte strahlt so hell wie ein Stern. In ihm liegt der Zauber der Hoffnung, der die Welt erhellt und Wünschen Flügel verleiht.

    PRIMAVERA

    Primavera ist ein Bio-Pionier der ersten Stunde. Vor 30 Jahren haben die Gründer und Eigentümer Ute Leube und Kurt L. Neubling auf ihren Reisen das Vertrauen in Pflanzenheilkräfte gewonnen. „Die Erkenntnis, dass diese pflanzlichen Kraftpakete so wohltuend für Körper, Geist und Seele sind, gab den entscheidenden Impuls“, so Ute Leube. Mit dem mangelnden Angebot dieser Produkte, begaben sie sich auf die Suche nach passenden Anbaupartnern, wo die Pflanzen ihren Standort selbst gewählt hatten. Damit sind sie den Schritt gegangen die Natur in ihrer Vielfalt und Ursprünglichkeit zu erhalten. Die Unverfälschtheit und der Respekt vor der Weisheit der Natur sind der Kern ihrer Produkte.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    0003, 0539, 0577, 0587, 0793, 1286, 1352, 1373, 1478, 2253, 2553, 2625, 2809, 3536, 3977, 4344, 4532, 5034, 5446, 5761, 6319, 6515, 6588, 7423

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    BACKMISCHUNG FÜR BAGELS VON SPIELBERGER

    Rund und lecker. Bagels sind die Basis für viele kreative Zubereitungen. Der einfache Bagel ist schnell gebacken und mit etwas Übung gelingt die runde Form perfekt. Bei Topping und Belag sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Getoppt mit Saaten, Käse oder Gewürzen und süß oder herzhaft gefüllt, kann jeder seinen Bagel nach dem eigenen Geschmack backen und genießen. Für den Anfang ist bei dieser Backmischung ein Päckchen Sesam mit dabei.

    SPIELBERGER

    Die Geschichte beginnt im 17. Jahrhundert als die Mühle noch mit Wasserkraft betrieben wurde. Heute wird sie in dritter Generation mit 100% regenerativem Strom betrieben. Seit 1959 wird hier nur biologisch angebautes Getreide verwendet und nach alter handwerklicher Tradition zu gesunden und biodynamischen Lebensmitteln verarbeitet. Als Mühle sehen sie sich als Mittler zwischen Landwirtinnen und Landwirten und Verbraucherinnen und Verbrauchern und sind überzeugt, dass gemeinsames ökologisches Denken und Handeln die Natur nicht nur erhalten, sondern auch heilen.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    0725, 1605, 2957, 3702, 7340

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    KANISTER OLIVENÖL NATIV VON GREEK ROOTS

    Ein superköstliches und mild-fruchtiges Bio-Olivenöl der höchsten Güteklasse, gewonnen aus grünen (unreifen) Früchten der weltberühmten griechischen Koroneiki-Olive. Die Olivenhaine befinden sich in bergiger Landschaft im Südwesten der Halbinsel Peloponnes und werden nach traditioneller Art von zwei kleinen Familien schon seit mehreren Generationen bewirtschaftet. Das Öl ist sortenrein und wird sofort nach der Ernte schonend kaltgepresst.

    GREEK ROOTS

    Der Hamburger Mario Kastanias verbrachte 2014 seinen Urlaub in einem kleinen Dorf auf der griechischen Halbinsel Peloponnes. Auf der Suche nach gutem Olivenöl für den obligatorischen „griechischen Bauernsalat“ lernte er Takis, den Öllieferanten des Vermieters kennen. Sein frisch gepresster Olivensaft war für ihn eine Offenbarung und er gründete die greek roots Olivenmanufaktur. Die Koroneiki-Oliven für dieses fabelhafte Öl werden von den Familien Petrakos und Argyropoulos in einem seit über 150 Jahre alten Olivenhain nach alter Tradition angebaut. Mario Kastanias bezieht die Oliven ausschließlich von dort und zahlt den Familien einen fairen und angemessenen Preis für dieses grüne Gold.

    GEWONNEN HABEN DIE LOSNUMMERN:

    0036, 1359, 2682, 4672, 4956, 6489

    HEUTE ZU GEWINNEN:
    ROTWEIN KAMINZAUBER VOM WEINGUT KASTANIENBERG

    Seine dunkelrote Farbe erinnert fast an einen italienischen Rotwein. Eine trockene Cuvée zusammengestellt aus den feinsten Rotweinsorten: Spätburgunder, St. Laurent und Merlot. In der Nase riecht er nach dunklen Kirschen und Schokolade mit einem Hauch von Tannengrün. Im Gaumen sind die Tannine weich eingebunden und sorgen vor allem bei wärmerer Trinktemperatur zu einem schmeidigen Trinkerlebnis.

    KASTANIENBERG

    Vor einigen Jahren hat sich die Familie Koch den lang gehegten Wunsch erfüllt, ihre Weinberge ökologisch zu bewirtschaften. Die charaktervollen und nachhaltigen Weine, die dabei entstehen, sind das Ergebnis eines einzigartigen Zusammenspiels von Mensch, Natur, Boden und Klima. Die individuelle Bewirtschaftung des Weinbergs ist der Fußabdruck des Winzers. Sie gibt dem Wein seine Einzigartigkeit und macht jeden Jahrgang zu etwas Besonderem. Ein guter Wein, so Familie Koch, entsteht im Weinberg. Behutsam, mit viel Fingerspitzengefühl versuchen sie, nur das Notwendigste im Keller zu leisten, um den unverfälschten Geschmack des Berges in jedem einzelnen Tropfen aufzufangen.