BIO BEGINNT BEIM BAUERN

Bio ist in aller Munde. Für uns beginnt Bio auf unserem landwirtschaftlichen Betrieb, auf dem wir seit 1989 jeden Tag aufs Neue hochwertige ökologische Erzeugnisse produzieren und uns an Wachstum, Vielfalt und Schönheit erfreuen. Bio ist für uns Heimat und Faszination. Tägliche Arbeit und Herausforderung. Geschmack und Genuss. Und das alles in Wulksfelde.

EIN HIMMELREICH IM BODEN

Unsere 283 ha Ackerland sind voller Leben. Wir hegen und pflegen den Boden, bearbeiten ihn schonend, wir geben ihm Ruhezeiten zur Erholung, damit dort jedes Jahr wieder gesunde und kräftige Pflanzen wachsen können: Getreide, Kartoffeln, Erdbeeren und natürlich das Futter für unsere Tiere. » mehr

LEBEWESEN STATT WARE: UNSERE TIERE

Die artgerechte Haltung unserer Tiere mit viel Bewegung und reichlich frischer Luft ist Ausdruck unseres Respektes ihnen gegenüber und fördert ihre Vitalität und ihr Wohlbefinden. Das können wir sehen: Eine ausgeglichene Rinderherde, muntere Hühnergruppen und wohlig entspannte Schweine leben ihre natürlichen Verhaltensweisen aus. » mehr

HIER TOBT DAS LEBEN IN ALLEN NISCHEN

Unsere landwirtschaftliche Arbeit nutzt Boden, Wasser und Tiere. Für uns ist es selbstverständlich, dass es hier auch ein Zuhause für Amphibien, Insekten und Vögel gibt: 12 % unserer Flächen sind deshalb bewusst als Biotope angelegt. Es summt und quakt und zwitschert in allen Niederungen und Knicks – und wir erfreuen uns an diesem Reichtum. » mehr

DAS SIND WIR: BEGEISTERT FÜR DIE ÖKOLOGISCHE LANDWIRTSCHAFT!

So vielfältig wie die Prozesse in der Natur sind auch unsere Aufgaben: Auf rund 450 ha produzieren wir gesunde  Lebensmittel. Boden, Pflanze, Tier und Mensch, sie alle gehören in einen Kreislauf, den wir gestalten. Dafür brauchen wir viele helfende Hände, denn Handarbeit ist bei uns groß geschrieben. » mehr